Über mich

Hauptberuflich arbeite ich als Journalist und Autor, schreibe für Geo, Greenpeace-Magazin, P.M. und Brand Eins – über Wissenschaft, Umwelt, Wirtschaft und gesellschaftliche Themen. 2011 erschien mein Buch „Mut proben! Das Leben ist tödlich, aber es muss nicht sterbenslangweilig sein“. Darin geht es um die schönen Seiten des Risikos – und warum wir so gut darin sind, sie zu meiden.

Den Blog betreibe ich nebenbei. Seit ich im Dezember 2013 in den Wedding gezogen bin (in einen Teil, der verwaltungstechnisch korrekt „Gesundbrunnen“ heißt), stelle ich fest: Hier kribbelt es an allen Ecken. Ich höre Dinge, die klingen absurd, prall, poetisch und schmerzlich, doch passen sie in kein journalistisches Format – zu unaktuell, zu „klein“. Dabei ändert jede einzelne Geschichte das Gefüge des Viertels ein kleines bisschen, wie der berühmte Flügelschlag eines Schmetterlings. Und ich glaube, mich verändern sie auch.

Viel Spaß beim Lesen wünscht herzlichst,

Carsten Jasner

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this page

3 Gedanken zu „Über mich

  1. Sophie

    Wow.
    Deine Texte sind wirklich wunderbar. Berührend und witzig, auch ein bisschen traurig. Kleine Geschichten, die so nichtig wirken und dann doch so dramatisch und schön sind.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.